Zum Inhalt springen

Bootshausfest 2022

Am 16. Juni 2022 fand auf dem Gelände des Blindenwassersportvereins unser Bootshausfest statt.

Hierzu hatten sich 50 Mitglieder, Freunde und Helfer auf den Weg gemacht zu diesem wunderbar idyllischem Ort, mitten im Grünem gelegen. Einige neue Mitglieder und Gäste waren direkt verzaubert. In den langen Zeiten des großen C hat sich die Natur auch hier deutlich ausgedehnt. Einige der Ruderer hatten berichtet, dass die Zweige der Bäume, die beidseitig das Ufer begrünen, weit übers Wasser hinweg ragen.
Nachdem Petra und Hartmut uns herzlich willkommen hießen, wurden wir von all unseren tollen und immer freundlichen Helfern mit reichlich wohl duftendem Kaffee und Kleingebäck verwöhnt. Bei strahlendem Sonnenschein, wagten sich sehr viele in die Boote. Auch einige der älteren Damen trauten sich aufs Wasser und genossen begeistert die Bootsfahrt.

Unter den vielen neuen Gästen an diesem Tag waren auch zwei ukrainische Familien und ihre Dolmetscherin.
Auch sie ließen sich dieses willkommene Angebot nicht entgehen und legten sich richtig ins Zeug. Viktor, ein sehr sportlicher Mann schnellte mit wenigen Paddelschlägen an den anderen vorbei. Alle anderen nutzten die Zeit mal wieder ausgiebig mit einigen alten Bekannten zu plaudern.

Nach dem sportlichem Krafteinsatz wurde der Pizzawagen schon sehnsüchtig erwartet. Die Jungens gaben alles und ratzfatz war der Wagen bis auf den letzten Krümmel leergefegt.
Es war toll nach so langer Zeit, ein echt schönes Fest mit vielen alten und neuen lieb gewonnenen Gästen die begeistert waren und gerne beim nächsten mal wieder dabei sind.

( geschrieben von Dagmar Lamberts) 

Skip to content