Lust auf Ehrenamt

Grafik von zwei mit Blumenmotiven bemalten freiwilligen Händen

"Zeit-Spende"

Ein Angebot des BSV Münster und Umgebung, das sich an alle richtet, die sich gerne hin und wieder ehrenamtlich engagieren möchten.
Wir sind bekannt für unser aktives Vereinsleben. Bootshausfeier, Wanderungen Tagesausflüge, Kulturelles oder auch Informationsveranstaltungen.
Für einen fließenden und sicheren Ablauf der Angebote, bedarf es sehender Unterstützung.

Einige werden sich fragen:  “Kann ich das überhaupt?“
Wie ist der Umgang mit blinden und sehbehinderten Mitmenschen?
Diese Gedanken sind ganz natürlich und tauchen doch immer auf, wenn man etwas neues ausprobieren möchte.
Sind besondere Kenntnisse erforderlich?
Wer kommunikativ ist und sich gern mit anderen Menschen umgibt, ist herzlich willkommen.

Einige Beispiele zur Tätigkeitsbeschreibung:

Ist die Gruppe vollständig?
Wo ist noch ein freier Sitzplatz?
Ist noch Kaffee da?
Wer liest denn heute die Speisekarte?
Kann ich mich einhängen ich bin gerade etwas unsicher?
In diesem Bereich kann sich jeder ohne Vorkenntnisse einbringen.

Organisatorisches und Botendienste

Beispiel: Das Sommerfest
Gerne gestalten wir diesen Tag mit einem Spieleparkour. Das dafür erforderliche Equipment, muß von A nach B transportiert und am Zielort aufgestellt werden. Es ist immer schön wenn die einzelnen Spielestationen beispielsweise Glücksrad oder Dosenwerfen durch sehende Helfer unterstützt werden.
Ein Fahrdienst könnte gelegentlich Grill-Gut, Kuchen oder Getränke abholen.

Weg / Gruppenbegleitung

Wegbegleitung von der nächstgelegenen Bushaltestelle zum Veranstaltungsort.
Gruppenbegleitung bei Tagesausflügen erfordert meist zwei oder mehr Begleiter/sehende Helfer, das entscheidet die Gruppengröße und der Umfang der Aktivität.
In diesem Bereich sind einige Vorkenntnisse erforderlich, die selbstverständlich bei uns in wenigen Stunden erworben werden können.

Gemeinsam Zeit verbringen, dass macht glücklich.

Bei Interesse oder weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung.

Dagmar Lamberts
Mobil: 0176 72931207

Holger Paaschen
Mobil: 0175 6907474